Trip Guard

Aus Hardedge Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

Als Trip Guard bezeichnet man die Fähigkeit eines Charakters, direkt nachdem er gelandet ist, tief zu blocken. Am prominentesten ist dies in Super Street Fighter II Turbo, in dem dies gänzlich fehlt. Dadurch wurden richtig getimete tiefe Attacken nach einem Sprung unblockbar. Die meisten Spiele erlauben jedoch entweder immer eine Trip Guard oder zumindest wenn man keine Attacke in der Luft ausgeführt hat.

Lexikon Navigation

Versus Fighting Lexikon
Begriffe in der Szene: Abare , Air to Air , Air Combo, Airborne, Angriffshöhe, Anti Air, Area Control, Bait, Block, Block Stun, Blockstring, Buffern, Grappler, Footsies, Buttonmashing, Cancel, Chain, System, Hitstun, Special Move, Charge Moves, Chip Damage, Combo, Command Normal, Command Throw, Corner, Counter Hit, Stagger, Wallbounce, Crossup, Damage Reduction, Execution, Juggle State, Frame, Frame Advantage, Frame Trap, Punish, Whiff, Poke, Zoning, Auto Combo, Knockdown, Techen, Wakeup, Pressure, Rushdown, Yomi, Okizeme, OTG, Momentum, Neutral

Alle Begriffe anzeigen
Allgemeine Themen: Importe, Turnierformate
Hardware: Arcade Sticks
Community Artikel: Einstieg in die Community