Tier

Aus Hardedge Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

Tier Listen zeigen, wie stark die Charaktere relativ zueinander eingeschätzt werden. Ausgegangen wird von dem Potenzial, das ein Charakter hat, also quasi von dem, im Rahmen des menschenmöglichen, perfekt gespielten Charakter.

Zustande kommen sie aus einer Mischung von Erfahrungswerten (welcher TopSpieler mit dem Charkter schneidet wie gut in den großen Turnieren ab etc.) und zum Teil aus einer theoretischen Abwägung. Tier Listen geben Tendenzen wieder, sind jedoch nicht absolut, d.h. dass ein Chara, der eine oder zwei Tierlisten über einem anderen Charakter steht, zwar, wenn man den gesamten Cast betrachtet, üblicherweise mehr Vorteilsmatches besitzt als die Charaktere im Tier unter ihm, aber unter Umständen im direkten Vergleich nur ein 5:5 oder schlechter aufweisen kann. Traditionell unterteilt man in Top, Mid, Low, wobei Mid, wenn man stärker abgrenzen will oft noch in Upper Mid / Lower Mid aufgeteilt wird. Low, manchmal auch Garbage Tier genannt, umfasst üblicherweise die „unbrauchbaren“ Charaktere, also solche, die soviel schlechte Matchups besitzen, dass sie in einem Turnier keine wirkliche Chance haben.

Top sind Charas die im besten Fall keine oder nur vereinzelt minimal schlechte Matchups haben. Upper Mid sind üblicherweise Charaktere, die zwar das ein oder andere schlechtere Matchup haben, aber dennoch gut mithalten können, gerade auch im direkten Vergleicht mit den Top Tier Charas. Je nach dem, wie weit bzw. eng die Tiers beieinander liegen, wird hier oft schon die Grenze zur Turniertauglichkeit gezogen.

Vereinzelt findet man auch sogenannte God Tier. Dies sind in der Regel Charaktere, die nach oben aus der Liste rausfallen und deren schlechtestes Matchup oft nur sie selbst sind, da sie sonst alles dominieren. Man findet in dem Zusammenhang vereinzelt auch den Ausdruck Semi God Tier, was üblicherweise heißt, der Charakter steht noch über der regulären Tierliste, wird aber von einem anderen God Tier dominiert.

Diese Einteilung weicht heute allerdings mehr und mehr einer Einteilung der Tiers in Buchstaben, da man hier so stark aufspalten kann, wie man möchte und mit + und – die Abstände flexibler anzeigen kann (Wobei der S Rank üblicherweise die Toptiere fasst und die Liste dann bei A beginnt).

Dazu sei gesagt, dass Tierlisten immer auch ein wenig schwammig sind. Meist sind nur Top Tiers (und God Tiers sollte es solche geben) und Low Tiers klar, der Rest ist in einem gewissen Maße diskutierbar. Auch verändern sich Tier Listen, insbesondere wenn das Spiel noch neu ist sehr stark, da hier noch nicht alle Taktiken entdeckt und alles Potential genutzt wird / bekannt ist.

Lexikon Navigation

Versus Fighting Lexikon
Begriffe in der Szene: Abare , Air to Air , Air Combo, Airborne, Angriffshöhe, Anti Air, Area Control, Bait, Block, Block Stun, Blockstring, Buffern, Grappler, Footsies, Buttonmashing, Cancel, Chain, System, Hitstun, Special Move, Charge Moves, Chip Damage, Combo, Command Normal, Command Throw, Corner, Counter Hit, Stagger, Wallbounce, Crossup, Damage Reduction, Execution, Juggle State, Frame, Frame Advantage, Frame Trap, Punish, Whiff, Poke, Zoning, Auto Combo, Knockdown, Techen, Wakeup, Pressure, Rushdown, Yomi, Okizeme, OTG, Momentum, Neutral

Alle Begriffe anzeigen
Allgemeine Themen: Importe, Turnierformate
Hardware: Arcade Sticks
Community Artikel: Einstieg in die Community