Taokaka(BBCS)

Aus Hardedge Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Postponed.png Under Construction: Dieser Artikel befindet sich noch in reger Bearbeitung. Es können sich Daten ändern oder gar komplett gelöscht werden. Wir bitten um Verständnis.



Taokaka
(タオカカ) / TK
BBCS Taokaka.jpg
Counter Assault
Counter Assault Startup: N/A
Counter Assault Property: N/A
Engine Werte
Negative Penality: 4
Total Health Point: 9500
Health Point Ratio: N/A
Guard Libra Rate: N/A
Heat Gauge Rate: N/A
Character Combo Rate: 85%
Movement Werte
Walk Forward 6.0
Walk Backward 5.0
Dash (Initial Speed) 20
Dash (Acceleration) 0.44
Dash (Maximum Speed) 28
Backstep(Duration) 18F
Backstep(Invincible Frame) 7F
Backstep(Move Distance) 252
Backstep(Notes) In der Luft von Frame 1-11.
Jump Werte
Straight Jump Startup 4F
Forward Jump Startup 4F
Back Jump Startup 4F
Airborne Duration 33F
Forward Jump Speed 7.875
Back Jump Speed 7.875
Straight Jump Speed 28
High Jump Werte
High Jump Duration 42F
Forward High Jump Speed 12.6
Back High Jump Speed 12.6
Straight High Jump Speed 48
Gravity 2.4
Airdash Werte
Airdash Speed 31
Airdash Active Frame 20F
Airdash Gravity --
Back Airdash Speed 24
Back Airdash Active Frame 16F
Back Airdash Gravity --
Airdash Height Limit --
Throws
Neutral Throw Range N/A
Neutral Throw Startup N/A
Back Throw Range N/A
Back Throw Startup N/A
Air Throw Range N/A
Air Throw Startup N/A
Videoarchive
Matcharchiv: Taokaka(BBCS2)
Verschiedenes
N/A
N/A

Colors

BBCS Taokaka Color 01.png BBCS Taokaka Color 02.png BBCS Taokaka Color 03.png BBCS Taokaka Color 04.png BBCS Taokaka Color 05.png BBCS Taokaka Color 06.png
BBCS Taokaka Color 07.png BBCS Taokaka Color 08.png BBCS Taokaka Color 09.png BBCS Taokaka Color 10.png BBCS Taokaka Color 11.png BBCS Taokaka Color 12.png


Normals

  • 5a: Kurzer Schlag mit der Tatze nach vorne. Whiffed gegen die meisten Croucher.
  • 2a: Kleiner süßer Jab, der vom Gegner tief geblockt werden muss. Kann man nur zweimal hintereinander gedrückt werden. Schnellster Move mit 5b.
  • 6a: Zwei Hits die den Gegner in die Luft schlagen. Toller Anti-Air Move.
  • 5b: Der Standard Poke. Ist mit 2a ihr schnellster Normal, der jedoch eine eindeutig bessere Proration hat. Wird 5a/2a Mash immer cool bestrafen und ist zudem ein toller Combostarter für all ihre Combos.
  • 2b: Kleiner Katzen-Slide den man beispielsweise in 5c canceln kann. Toll für kleine Türkentricks wie z.B. Crossup, wenn der Gegner teched.
  • 6b: Tao macht nen Overhead mit ihrem Po. Auf CH bekommt man schönen Schaden.
  • 5c: Ein guter Poke den man von weiterweg benutzen kann.
  • 3c: Ein 3-Hit Sweep, der Tao ne sehr kleine Hitbox gibt - Gelegentlich auch als AA verwendbar. Da er nicht mehr direkt mit Drive-Moves cancelbar ist, muss man ihn vorher in 236a canceln, bevor man einen Drive-Move folgen lassen kann.
  • 6c: HADOUKEN (ohne Feuerball). Wenn man den trifft, bekommt man sehr guten Schaden. Bitte nicht whiffen.
  • j.a: Knuffiger Jab in der Luft. Toll um blockende Gegner in der Luft zu halten und vor ihnen zu landen.
  • j.b: Macht schnelle zwei Hits; ist ähnlich dem alten j.236B aus CT.
  • j.2b: Toller Air-to-Ground Move. (Früherer j.b Move aus CS1/CT)
  • j.c: Ein sehr gutes Zoning Tool. Sollte man oft und gerne verwenden.

Drives

Taos Drives lassen sich alle auf vier Arten canceln. Mit 6(oder auch 3 oder 9), A, B und C. Es ist wichtig zu wissen, wann und welche Drive Cancels man verwenden sollte, da viele Dinge nur dadurch möglich sind. Außerdem sollte man lernen, die Drives in dem Moment zu canceln, wo sie den Gegner treffen. Man kanns natürlich auch lassen, aber das wäre ja uncool (und würde sie zurückbouncen lassen).

  • 5d: Tao fliegt parallel zum Boden auf den Gegner zu.
  • 2d: Dasselbe wie bei 5D, bloß dass sie diagonal nach oben angreift.
  • 4d: Da tut Tao nur so. Sie springt zuerst zurück und greift erst dann richtig an ;)
  • j.5d: In etwa wie 5D, aber aus der Luft.
  • j.2d: Voll nicht wie 2D, weil sie diagonal nach unten haut.
  • j.4d: Tao lässt sich auf den Boden fallen und macht dann Surprise-5D-Attack.


  • 6/3/9-Cancel: Tao loopt nen Stück über den Gegner weg. (Sieht aus wie ein 9doublejump)
  • A-Cancel: Tao stoppt die Drive Attacke und verliert an Höhe (bzw landet auf den Boden, wenns tief genug eingesetzt wird).
  • B-Cancel: Tao "taucht" durch den Punkt, den man ihr beim Canceln gibt. Dies kann z.B. der Gegner sein.
  • C-Cancel: Tao stoppt die Drive Attacke und springt supercool in die Luft.

Special Moves

  • 236a xN - Cat Spirit One: Slashed die Scheisse aus den Gegner raus. Gut wenn der Gegner blockt. Kann jederzeit in einen Drive gecancelt werden.
  • 236c xN - Cat Spirit Three: Slashed langsamer als Cat Spirit One, doch ist ein Overhead und launched den Gegner in die Luft.
  • j.236b xN - Cat Spirit Two: Combo Ender. Kann man auch direkt nach dem 6b Overhead machen oder nach 214d.
  • 22c xN: Plötzlicher Angriff mit ihren Krallen - von unten!
  • 214a/b/c - Random Schrott Werfen: Bei A fliegt Random Schrott nen Bogen, bei B fliegt der Schrott dem Gegner direkt ins Gesicht und bei C kommt statt des Schrotts die fette rote langsame Kugel der Vernichtung.
  • 214d: Taos Command Jump.
  • 214d am Screenende - Sticky Kitty: Tao klebt am Screenrand. Man kann diesen Move spammen, um durch die dadurch entstehenden Geräusche die Konzentration des Gegners zu stören.

Distortion Drives

  • 236236d - Hexa Edge: TAOS MINI-RANBU - lässt sich aus fast jedem Normal canceln.
  • 214214c - Brutal Kitty Fest | I'mma Beat The Crap Outta You: Ne Art Command Grab. Unblockable - man kann damit sehr gut Gegner aus der Luft fangen! Wird jedoch keine Croucher erwischen.
  • 236236b - Almost Becoming Two: Tao wird fast zu Zwei. Schaden wird zwar halbiert, doch durch diese neuen Japaner Combos, ist das zur Zeit so ziemlich der bevorzugte Combo Ender.

Combos

Der wesentlicher Bestandteil von Tao's Combos ist nun die j.8d-Loop:

  • [j.8d~a, dash]xN

Den Dash kann man in fast allen Fällen einfach weglassen. Dies verringert den Schaden zwar um ca. 100 (da ein j.8d durch den fehlenden Dash weggelassen wird), doch macht die Loops wesentlich einfacher. Die Anzahl der Loops ist abhängig vom Combo-Starter.

Mögliche Starter sind:

Midscreen:

  • 5b, 3c(3), 236a, 5d~b, 5c
  • 5b, 6a(2)
  • 6c, 236cc, 5d~a
  • 4b+c, 5b, 5c
  • air-to-air j.d~b, land, 5c

Corner:

  • 5b, 3c(3), 2c
  • 5b, 3c(3), 236cc
  • 5b, 3c(3), dash 5b, 5c
  • airthrow, j.5d~b, land, 5c
  • b+c, airdash, j.4d~a, 5c


Combo-Ender:

Midscreen, Corner:

  • 2d~c, j.8, j.6d~6, j.c, j.9d~9, j.3d(~6), 236bbbbb

Combo-Ender wie er auch im Challenge Mode zu finden ist. Gegner kann hier bereits hoch in der Luft techen.

Corner:

  • 2d, j.9d~9, j.2d~c, j.c, j.6d~6, j.c, j.9d~9, 236bbbbb
  • 2d, j.9d~9, j.2d~c, j.c, j.6d~6, j.c, j.9d~9, airthrow
  • 2d, j.6d~6, j.c, 9d~9, 3d~c, j.c, j.6d~6, j.c, j.9d~9, airthrow

Der Throw wird wohl geteched werden. Mit Blockstrings wie j.2d~c, j.2d~c, j.c bleibt man dennoch am Gegner dran. Möglich ist auch folgende Troll-Loop: [airdash, j.aa, etwas fallen, airthrow]xN

Videos


Navigation