Piano Input

Aus Hardedge Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

Dies ist eine Technik, die nur in Spielen funktioniert, die verschiedene Buttons für die Ausführung eines Special Moves zulassen (wie in fast allen Capcom Spielen). Hier wird vom Ring- bis zum Zeigefinger über die Buttons der verschiedenen Stärke abgerollt, so dass minimal versetzte Eingaben entstehen, womit man 3 Eingaben durch das Drücken der Eingabe und 3 Eingaben durch das Loslassen erhält, um den Special Move / Super zu aktivieren (durch Negative Edge). Wird üblicherweise für Reversal-Situationen oder innerhalb von Combos bei knapp bemessenen Frame Timings verwendet.


Lexikon Navigation

Versus Fighting Lexikon
Begriffe in der Szene: Abare , Air to Air , Air Combo, Airborne, Angriffshöhe, Anti Air, Area Control, Bait, Block, Block Stun, Blockstring, Buffern, Grappler, Footsies, Buttonmashing, Cancel, Chain, System, Hitstun, Special Move, Charge Moves, Chip Damage, Combo, Command Normal, Command Throw, Corner, Counter Hit, Stagger, Wallbounce, Crossup, Damage Reduction, Execution, Juggle State, Frame, Frame Advantage, Frame Trap, Punish, Whiff, Poke, Zoning, Auto Combo, Knockdown, Techen, Wakeup, Pressure, Rushdown, Yomi, Okizeme, OTG, Momentum, Neutral

Alle Begriffe anzeigen
Allgemeine Themen: Importe, Turnierformate
Hardware: Arcade Sticks
Community Artikel: Einstieg in die Community