Okizeme

Aus Hardedge Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

Okizeme bedeutet soviel wie „den Aufstehenden angreifen“. Im Fighting Game Sprachgebrauch bezeichnet es inzwischen aber wohl die gesamte Situation aus Sicht des stehenden Charakters nach einem Knockdown. Okizeme ist eine starke Vorteilsposition, da der Gegner dazu gezwungen ist, auf einen zu reagieren und damit für alle Arten von Manipulationen offen ist. Außerdem kann man üblicherweise auf ein großes Repertoire an Optionen zurückgreifen, da man einen sehr großen Zeitvorteil hat.

Lexikon Navigation

Versus Fighting Lexikon
Begriffe in der Szene: Abare , Air to Air , Air Combo, Airborne, Angriffshöhe, Anti Air, Area Control, Bait, Block, Block Stun, Blockstring, Buffern, Grappler, Footsies, Buttonmashing, Cancel, Chain, System, Hitstun, Special Move, Charge Moves, Chip Damage, Combo, Command Normal, Command Throw, Corner, Counter Hit, Stagger, Wallbounce, Crossup, Damage Reduction, Execution, Juggle State, Frame, Frame Advantage, Frame Trap, Punish, Whiff, Poke, Zoning, Auto Combo, Knockdown, Techen, Wakeup, Pressure, Rushdown, Yomi, Okizeme, OTG, Momentum, Neutral

Alle Begriffe anzeigen
Allgemeine Themen: Importe, Turnierformate
Hardware: Arcade Sticks
Community Artikel: Einstieg in die Community